Forestival – Anreise & Parkmöglichkeiten

Das einzigartige Kunst-Festival zu Ehren der Täler, Wiesen, Wälder & ihrer Bewohner steht kurz vor der Tür. Um eben dieser Ehre auf allen Ebenen gerecht zu werden, möchten wir darauf hinweisen, dass es mehrere Anreisemöglichkeiten gibt. Bitte schaut im Vorfeld auf unsere Geländekarte.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Anlaufstellen sind hier der Bahnhof Friedrichssegen und die Bushaltestelle „Kurzentrum Lahnstein“. Von dort ist das Forestival Gelände etwa 10 Minuten fußläufig entfernt.

Anreise mit dem Auto:
Die Anreise mit dem Auto ist ebenso möglich, bitte nutzt die öffentlichen Parkplätze am Kurzentrum Lahnstein und die öffentlichen Wanderparkplätze. Auch direkt am Forestival-Gelände an der Rheinhöhenweg/K68 befinden sich limitierte Parkplätze am Eingang, für die wir eine Parkgebühr von 5€ erheben müssen.

Hinweis:
Die Anreise bleibt natürlich jedem frei überlassen, wir möchten trotzdem darauf hinweisen, umweltfreundliche Möglichkeiten zu nutzen und sich im Vorfeld im Klaren zu sein, das die Parkplätze limitiert und kostenpflichtig sind. Hier auch nochmal der Hinweis zu unserer Geländekarte.

Wir wünschen viele positive Eindrücke, Inspirationen, Gespräche und Spaß! Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.